SANKT JOHANSER STR.

 

Die beiden fast identischen Gebäude wurden 1955/56 geplant und errichtet. Es handelt sich hierbei um sogenannte „Schlichtwohnungsbauten“. Schlichthäuser waren in den frühen 1950er Jahren ein Wohnbaukonzept, bei dem die geltenden Ausstattungs- und Flächenstandards bewusst unterschritten wurden, um die kriegsbedingte Wohnungsnot und Obdachlosigkeit zu bewältigen.

Die Häuser waren in einem, ihrem Alter entsprechenden Zustand und wurden deswegen energetisch und brandschutztechnisch modernisiert.

Energetische Modernisierung der Bestandsgebäude und Neubau der Balkone

Bauherr: Kommunalunternehmen Bad Wiessee AdöR

Planung: IB Holm und Partner mbB

Mitarbeiter: IB Kuntzsch, Annette Neuhaus, Nicole Marquart

Bauleitung: IB Holm und Partner mbB, IB Kuntzsch

Fertigstellung: Frühjahr 2017

Kontaktieren Sie uns...

IBHolm und Partner mbB

Architektin und Beratender Ingenieur

Rathausplatz 8

83684 Tegernsee

Tel.: 08022/6600650